Die Lernzeiten

Die Lernzeiten sind folgendermaßen aufgebaut:

Die Lernzeiten

Es gibt drei verschiedene Arbeitsphasen:

In den ersten fünf Minuten überlegen sich die SchülerInnen, welche Lernzeitaufgaben sie zu erledigen haben, und legen sich dementsprechend die benötigten Materialien bereit.

Darauf folgt eine 30-minütige Stillarbeitsphase.

Die letzten 10 Minuten sind dazu vorgesehen sich mit seinen MitschülerInnen auszutauschen.

 

Die Mehrheit der Schüler sind der Meinung, dass das Konzept der Lernzeit besser ist, als das der SAS.

Durch die Stillarbeitsphase arbeiten die SchülerInnen konzentrierter. Mit dem neuen Konzept sind sowohl die LehrerInnen als auch die SchülerInnen zufrieden.

 

 

verfasst von: Anabela Vorkapic, Nouran Ibrahim

 

 

Aktuelles

Impressionen von der Aufführung "Faust" am Diesterweg
Weiterlesen...

Im zweiten Anlauf Meister im Bezirk!
Weiterlesen...

We want your talent!
Weiterlesen...

Exkursion GK Kunst Gemäldegalerie
Weiterlesen...

Impressionen vom Tag der offenen Tür 2018
Weiterlesen...

Exkursion zur Mauergedenkstätte / Altem Museum / Hamburger Bahnhof
Weiterlesen...

Philosophie-Workshop in der Schiller-Bibliothek
Weiterlesen...

Termine

APR
24

25.04.18
Abitur FR LK

APR
26

27.04.18
Abitur DE LK & 3. PF

APR
29

30.04.18
schulfrei

APR
30

01.05.18
Feiertag

Komplette Kalenderansicht

Suche