#4genderstudies: Schüler/-innen des Diesterweg-Gymnasiums sind politisch aktiv

Anlässlich des Aktionstages für die Geschlechterforschung (Gender Studies) am 18.12.2017 wurden Schülerinnen und Schüler des Diesterweg-Gymnasiums politisch aktiv. Sie wollten Forschende der kürzlich stark kritisierten Gender Studies mithilfe der Kampagne #4genderstudies auf Twitter unterstützen.

Im Rahmen eines Workshops in Kooperation mit der Freien Universität zu Berlin diskutierten am Freitag, 15.12.2017, 25 Schüler und Schülerinnen mit Studierenden der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft über Geschlechterstereotype in den Medien.
90 Minuten beschäftigten sie sich mit der Frage: Wie werden muslimische Frauen und muslimische Männer in den Medien repräsentiert?

An mehreren Themen-Tischen informierten sich die Schülerinnen und Schüler vorerst über die Kopftuchdebatte, das Stereotyp vom muslimischen Mann sowie zum Thema Islam und Feminismus. Studentinnen, die sich bereits in Seminaren und Hausarbeiten mit dem Thema beschäftigten, leiteten die Diskussionen an den einzelnen Stationen.

Abschließend wurden neue Erkenntnisse in einem Video festgehalten.

Frau Schlink, FB Geschichte/PW

 

Aktuelles

Impressionen von der Aufführung "Faust" am Diesterweg
Weiterlesen...

Im zweiten Anlauf Meister im Bezirk!
Weiterlesen...

We want your talent!
Weiterlesen...

Exkursion GK Kunst Gemäldegalerie
Weiterlesen...

Impressionen vom Tag der offenen Tür 2018
Weiterlesen...

Exkursion zur Mauergedenkstätte / Altem Museum / Hamburger Bahnhof
Weiterlesen...

Philosophie-Workshop in der Schiller-Bibliothek
Weiterlesen...

Termine

APR
24

25.04.18
Abitur FR LK

APR
26

27.04.18
Abitur DE LK & 3. PF

APR
29

30.04.18
schulfrei

APR
30

01.05.18
Feiertag

Komplette Kalenderansicht

Suche